Neuigkeiten
19.06.2019, 12:41 Uhr
Mit dem Kreistag zum Evangelischen Kirchentag
Aktion „Demokraten für den Frieden“ wird in Dortmund präsentiert
Es ist eine ganz besondere Dienstreise: Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr hat die Kreistagsmitglieder eingeladen, mit ihm per Bahn zum Deutschen Evangelischen Kirchentag nach Dortmund zu reisen – und zwar im Anschluss an die Kreistagssitzung am heutigen Mittwoch (19. Juni 2019), die extra etwas früher und auf der Burg Vischering in Lüdinghausen stattfindet. Schließlich ist der Weg von der Steverstadt nach Dortmund nicht ganz so weit.
Der Kreistag des Kreises Coesfeld - hier eine Aufnahme aus dem Jahre 2015 - wird sich im Anschluss an die Kreistagssitzung am 19. Juni 2019 auf dem Weg zum Kirchentag nach Dortmund begeben.
Auf dem Kirchentags-Programm steht zum Auftakt der „Abend der Begegnung“. Dabei wird unter anderem auch das kreisweite Gemeinschaftsprojekt „Demokraten für den Frieden“ präsentiert. Die elf kreisangehörigen Städte und Gemeinden sind jeweils mit einem Plakatmotiv vertreten; die Organisatoren stehen zum Gespräch bereit, Interessierte können sich fotografieren lassen und so Teil der Aktion werden. „Jede und jeder im Kreis Coesfeld ist herzlich eingeladen, es uns gleichzutun und ebenfalls nach Dortmund zu reisen“, betont Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr.
Weitere Informationen zum Kreis Coesfeld Weitere Informationen zum CDU Kreisverband Coesfeld
©   | Startseite | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Realisation: Sharkness Media | 0.03 sec.