Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr nahm an Online-Konferenz mit Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel

Stärkung der Gesundheitsämter ist in der Corona-Pandemie sehr wichtig - gute Ansätze des Bundes

09.09.2020
Zusammen mit der stellv. Leiterin des Gesundheitsamtes Coesfeld, Frau Klostermann, nahm Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr an der Online-Konferenz mit der Bundeskanzlerin teil.
Zusammen mit der stellv. Leiterin des Gesundheitsamtes Coesfeld, Frau Klostermann, nahm Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr an der Online-Konferenz mit der Bundeskanzlerin teil.

Zu einer ersten Onlinekonferenz hatte Bundeskanzlerin Dr. Angela Merkel am gestrigen Tage auch Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr eingeladen, um sich über die Situation der Gesundheitsämter in Deutschland auszutauschen.

"Die Bundeskanzlerin hat sehr wertschätzend deutlich gemacht, was in den letzten Monaten in unseren Gesundheitsämtern alles zur Bewältigung der Pandemie geleistet worden ist", begrüßte Landrat Dr. Christian Schulze Pellengahr den Verlauf der Online-Konferenz und unterstrich weiter: "Es ist wichtig, dass wir die Möglichkeit bekommen, unser Gesundheitsamt, das ja Teil der kommunalen Kreisverwaltung ist, personell zu verstärken. Der vom Bund beschlossene Pakt für das öffentliche Gesundheitswesen sieht hier richtige gute Ansätze vor. Dabei hoffe ich sehr, dass die vorgesehene Finanzierung über eine befristete Anschubfinanzierung hinausgeht."